Kontakt

Brandaktuell. Kommunikativ. Professionell.

Einsätze der Feuerwehr stehen im Interesse der Öffentlichkeit und damit auch im Fokus der Medien. Je nach Lage treffen kurz nach den ersten Einsatzkräften die ersten Medienvertreter an der Einsatzstelle ein und wollen mit Informationen versorgt werden. Eine Aufgabe, die von der Einsatzleitung der Feuerwehr, die gegenüber den Medien auskunftsberechtigt und -verpflichtet ist, kaum zu bewältigen ist. Aus diesem Grund ist die Benennung eines Pressesprechers erforderlich, der für die Wahrnehmung dieser Aufgaben verantwortlich ist.

Der Pressesprecher ist für die Kommunikation zwischen der Feuerwehr und der Öffentlichkeit zuständig. Zu seinen Aufgaben gehören das Verfassen von Pressemitteilungen, die Beantwortung von Medienanfragen und die Beratung der Feuerwehr­führung in presse- und öffentlichkeits­­relevanten Fragen. Bei Großschadens­­ereignissen empfängt der Pressesprecher die Medienvertreter, gibt O-Töne und Interviews und sorgt für einen geregelten Informationsfluss. Darüber hinaus pflegt er die Website und betreut die Social-Media-Kanäle.

Marc Vinschen
Pressesprecher
presse@feuerwehrhuenxe.de

So erreichst du uns

Wir freuen uns über jede Kontaktaufnahme, denn wir sind stets bemüht, auf die Anliegen und Fragen unserer Bürgerinnen und Bürger einzugehen. Der persönliche Kontakt steht bei uns im Mittelpunkt und deine Meinung ist uns wichtig. Bitte fülle das Formular aus und wir leiten deine Nachricht an den zuständigen Ansprechpartner weiter. Dieser wird sich umgehend mit dir in Verbindung setzen.

6 + 2 = ?