PKW/Motorbrand / Dinslakener Straße

Am Samstag, 13. August 2016 gegen 04:35 Uhr, wurde der Löschzug Hünxe zu einem PKW/Motorbrand an der Dinslakener Straße vor dem Ortseingang Hünxe alarmiert. Ein PKW ist gegen einen Baum geprallt und wieder auf die Fahrbahn zurückgeschleudert worden. Die Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die Person bereits aus dem PKW befreit und wurde durch den Rettungsdienst versorgt. Die Polizei hatte den Motorbrand mit einem Feuerlöscher gelöscht, sodass der Löschzug Hünxe die Absicherung und Ausleuchtung der Einsatzstelle sowie die Sicherstellung des Brandschutzes übernommen hat. Auslaufende Betriebsmittel wurde abgestreut und die Fahrbahn abgefegt.

Gegen 07:45 Uhr war der Einsatz beendet und die Helfer konnten wieder zu ihren Standorten zurück.

  • Alarmierung

    13.08.2016
    04:35Uhr

  • Einsatzstichwort

    PKW/Motorradbrand / Dinslakener Straße

  • Einsatzende

    13.08.2016
    07:45Uhr

  • Einheiten

    LZ Hünxe

    Rettungsdienst Dinslaken

    Polizei