Elektroanlagenbrand/ Hünxe/ Wilhelmstraße

Am Mittwoch den 14.06.2017 wurde der Löschzug Hünxe um 15:42 Uhr mit dem Stichwort Elektroanlagenbrand, Qualmt Haus/Stromanschluss zur Wilhelmstraße gerufen.

Vor Ort konnten die Einsatzkräfte eine Rauchentwicklung am Hausgiebel feststellen.

Für weitere Maßnahmen wurde  zuständige Energieversorger zur Einsatzstelle gerufen.

Durch die Feuerwehr wurde das Haus mit einem Trupp unter Atemschutz kontrolliert und der Techniker mithilfe einer Leiter unterstützt.

Der Einsatz endete für die Kräfte um 17:15 Uhr.

Eingesetzt wurde das LF 20 sowie das MLF des Löschzug Hünxe.

  • Alarmierung

    14.06.2017
    15:24 Uhr

  • Einsatzstichwort

    Elektroanlagenbrand
    Wilhelmstraße

  • Einsatzende

    14.06.2017
    17:15 Uhr

  • Einheiten

    LZ Hünxe

    Polizei

    Energieversorger