Baum auf Fahrbahn / Bruckhausen – Voerder Weg

Der erste leichte Sturm in diesem Herbst hat auch Folgen für die Löschgrupppe Bruckhausen, 2 Bäume wurden vom Wind erfasst.

Die Löschgruppe Bruckhausen wurde am 20.11.2016 um 10.33 Uhr zum „Voerder Weg“ in Hünxe-Bruckhausen alarmiert mit dem Einsatzstichwort „Hindernis – Baum auf Fahrbahn“.

Am Einsatzort war die Polizei eher eingetroffen und hatte daher den Bereich schon abgesperrt. Die Löschgruppe Bruckhausen zersägte den Baum, der auf der ganzen Fahrbahnbreite auf der Straße lag und räumte die Fahrbahn frei.

Nach Einsatzende auf der Rückfahrt wurde ein weiterer Baum entdeckt, der allerdings auf Voerder Gebiet lag. Die Löschgruppe Bruckhausen hat diesen Einsatz für die Feuerwehr Voerde aufgrund der Nähe zum anderen Einsatzort schnell und einfach übernommen.

Der Einsatz  war um 11.30 Uhr beendet.

  • Alarmierung

    20.11.2016
    10.33 Uhr

  • Einsatzstichwort

    Baum auf Fahrbahn / Bruckhausen – Voerder Weg

    im weiteren Verlauf bei Abfahrt

    Baum auf Fahrbahn, Krabbenstraße (übernommen für Feuerwehr Voerde)

  • Einsatzende

    20.11.2016
    11.30 Uhr

  • Einheiten

    Löschgruppe Bruckhausen

    Polizei